seasonax.com

Indices

Die Volatilität der Akienenmärkte unterliegt saisonalen Einflüssen. So sind die Schwankungen im Sommer und um den Jahreswechsel tendenziell geringer. Teilnehmer an den Optionsmärkten berücksichtigen dies bisher kaum.

Beachten Sie bitte, daß der Börsenkrach im Oktober 1987 einen starken Einfluß auf den Mittelwert hat. Aus mathematischen Gründen ist der Einfluß von einzelnen Extremperioden sehr hoch, stärker als bei den übrigen saisonalen Charts. Hintergrund ist die Berechnungsmethode auf Basis absoluter Werte. Die hohen Oktober- bzw. Novemberwerte sind unter diesem Aspekt zu betrachten.



Diese Seite empfehlen




English version
seasonax.com