Farmprodukte

An den Agrarmärkten unterscheiden sich die Preise der Futures oft erheblich von denen der Spotmärkte. Der Hintergrund ist, daß die Arbitrage zwischen Termin- und Kassamarkt schwieriger ist - landwirtschaftliche Produkte lassen sich schwerer lagern und können verderben - oder sogar unmöglich: Eine künftige Ernte läßt sich heute nicht verzehren.

Verwenden Sie Charts aus der Rubrik 'Futures' deshalb nur für die Analyse von Futures. Für den Handel am Terminmarkt ist die Saisonalität des Terminmarktes maßgeblich.



Diese Seite empfehlen




English version