seasonax.com

German Umlaufrendite Yield

Umlaufrendite saisonal

Auch die deutschen Zinsen im langfristigem Bereich folgen saisonalen Tendenzen, die invers zu denen der zugehörigen Anleihen verlaufen (steigende Zinsen bedeuten fallende Anleihenkurse und umgekehrt). Von Juli bis Dezember fielen die Zinsen, von Dezember bis Juli stiegen sie unter großen Schwankungen. Auffällig sind dabei Einzelbewegungen wie der starke Anstieg in der kurzen Zeit von Ende April bis Ende Juni. Der saisonale Verlauf der Anleihen ist dazu invers, von Juli bis Dezember stiegen die Anleihenkurse, von Dezember bis Juli fielen sie.
Da die Zinsen der Immobiliendarlehen in enger Verbindung zu denen der Anleihen stehen, dürfte sich aus Käufersicht für die Festschreibung von Immobiliendarlehen eine gute Zeit im Dezember und Januar, dann wieder kurz im April ergeben haben.

Name:
Period:
Data:
Method:
Source:
Durchschnittliche Umlaufsrendite öffentlicher Anleihen
19770228 - 20070412
Spot Prices
Growth
Deutsche Bundesbank

Alle Angaben ohne Gewähr.



Diese Seite empfehlen




English version
seasonax.com